News 2. Semester 2010

Dan-Prüfungen vom 4.Dezember 2010

Edi nach der Prüfung
Edi Kälin 2. Dan

Am 4. Dezember 2010 fanden die zweiten SKA Dan-Prüfungen dieses Jahres in unserem Dojo statt. Unter den 14 Kanditaten war auch Edi Kälin, welcher die Prüfung zum 2. Dan bestand. Wir möchten zu diesem Erfolg ganz herzlich gratulieren.

Jahresabschlussfeier

Am Freitag 10. Dezember 2010 gibt es ein Jahresabschlussfest im Dojo. Wir offerieren allen Mitgliedern und deren Angehörigen eine gute, heisse Suppe. Bitte mit dem untenstehenden Formular anmelden.

Anmeldeformular und Infoblatt für Jahresabschluss
Jahresabschluss im Dojo.web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.6 KB

Resultate der Kyu-Prüfungen vom 1. Dezember 2010

Am 1. Dezember fanden die letzten Kyu-Prüfungen im Jahr 2010 statt. Auf den Bildern und der PDF Datei, können die Gesichter und Namen der erfolgreichen Karatekas angeschaut werden. Für die gezeigten Leistungen möchten wir allen gratulieren und hoffen, dass ihr weiterhin so hart und intensiv trainiert.

Alle Namen der Karatekas, welche die Prüfung bestanden haben.
Bestandene Prüfungen Dez. 2010.pdf
Adobe Acrobat Dokument 46.5 KB

Neujahrs-Camp für Kinder und Jugendliche

SKAS Meisterschaft 2010

Bild von SKAS Meisterschaft
Mehr Bilder beim anklicken des Bildes

Am Samstag, 27. November fand in Langnai i.E. die diesjährige SKAS Meisterschaft statt. Dem SKAS Nachwuchs wurde die Gelegenheit gegeben an einem Turnier im Poolsystem Erfahrungen zu sammeln. Dieses System gewährt, dass Sportler mehrerer Kämpfe pro Disziplin absolvieren können. Im Gegensatz zum Cup- System, wo nach einem verlorenen Kampf das Turnier bereits vorbei ist. Da unsere Karatekas sehr erfolgreich waren, weisen wir auf die Rangliste und die Bildergalerie auf welche du beim anklicken des neben stehenden Bildes gelangst.

Jedenfaslls möchten wir allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich gratulieren, haben doch alle mit grossem Eifern und Einsatz ihr bestes gegeben.

Rangliste SKAS Meisterschaft 2010
Rangliste.Thun pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 12.7 KB

SM Zürich, 1 x Gold, 1 x Silber und 2 x Bronze

Mario Trachsel mit Pokal
Schweizermeister Mario Trachsel (zur Galerie Bild anklicken)

Nun war es also soweit, die offiziellen Karate-Schweizer-Meisterschaften in der Saalsporthalle in Zürich standen kurz vor ihrer Durchführung. Unsere Sportler reisten mit ihren Eltern oder anderen Begleitpersonen an.

Gleich am Samstagmorgen waren unsere beiden Kata-Girls, Maria-Rahel Enggist und Lena Niederberger an der Reihe. Dabei wurde Maria-Rahel mit sauber vorgetragenen Katas ausgezeichnete Dritte.

Nach dem alle Kata Kategorien beendet waren, ging es mit den Kämpfen im Kumite weiter. Mit Dominic Rupp, Philippe Brunner, Mathushan Ravichandran, Jacky Tseng und Noémie Oppliger waren am Samstag weitere fünf Karatekas am Start. Dabei zeigte Jacky, dass er seinen Gegnern konditionell überlegen war. Konnte er doch in den Ausscheidungsrunden seine Kämpfe, trotz Rückstand, in den letzten 30 Sekunden noch gewinnen. Im Finalkampf verlor er nur hauchdünn in der Verlängerung. Trotzdem kann er als Vize-Schweizermeister mit seiner Leistung mehr als zufrieden sein. Noémie kämpfte ebenfall sehr gut und gewann den Kampf um den 3. Platz und sicherte sich die Bronze-Medaille.

Am Sonntag hatten wir noch zwei Eisen im Feuer. Mit Nadine Amacher bei den Damen U18 und Mario Trachsel bei den Herren Elite -84 kg, konnten wir auf weiteres Edelmetall hoffen. Dabei gelang Mario das herausragende Resultat aus unserer Sicht. Konnte er nach knapp gewonnenen Ausscheidungskämpfen, im Finalkampf seine guten Trainingsleistungen bestätigen und wurde mit einem nie gefährdeten Sieg, Schweizermeister 2010.

Am Sonntagabend fand im Dojo eine kleine, schnellstens organisierte Feier statt. Nebst den üblichen Ansprachen bei Essen und Trank, wurden auch noch Videoaufnahmen der Meisterschaft gezeigt, dabei sah man, dass es sich hier um Spitzensport auf höchster Ebene handelt und solche Erfolge nur mit hartem Training erreicht werden können. Wir vom Trainerteam sind stolz auf die gezeigten Leistungen und möchten allen Teilnehmern und Gewinnern herzlich gratulieren.

 

Hier anklicken um zur  TV Aufzeichnung des Senders SSF zu gelangen.

Der Kampf von Mario findest du, wenn du den Zeitbalken undterhalb derTV Bilder mit der Maus auf 1:41 ziehst.

Gratulation zur Qualifikation für die SM in Zürich

Mit ausgezeichneten Leistungen an den drei Swiss Karate League Turnieren von Sursee, Liestal und Fribourg, konnten sich neun Karatekas unserer Karateschule für die am 13./14. November in Zürich stattfindende Karate Scheizermeisterschaft qualifizieren. Die SM in Zürich bietet dem Publikum Spitzensport auf höchster Ebene. Es werden alle Karatestile vertreten sein, welche das traditionelle Karate, bei dem der Niederschlag als Regelverstoss gilt, praktizieren. Die Swiss Karate Federation mit rund 16'000 Mitgliedern ist der einzige von Swiss Olympic anerkannte Karateverband. Bei der grossen Konkurrenz, welche in der SKF herrscht, ist schon eine Qualifikation als grosse Leistung zu betrachten.

Bild mit den qualifizierten Karatekas
Die erfolgreichen Karatekas

Hinten von links: Jacky Tseng, Mario Trachsel

Mitte von links: Dominic Rupp, Maria-Rahel Enggist, Nadine Amacher, Noémie Oppliger

Vorne von Links: Philippe Brunner, Mathushan Ravichandran, Lena Niederberger

Ehrung für Esad Music

Esad mit Diplom und Medaile
Esad mit seinen Auszeichnungen

Von seiner Heimatstadt Breza, im Kanton Zenica-Doboj in der Föderation Bosnien und Herzegowina, wurde Esad Music für seine sportlichen Tätigkeiten geehrt. Bei den jährlichen Besuchen in seiner alten Heimat, unterrichtet der vielen Thunerinnen und Thunern als freundlicher STI Buschauffeur bekannte Esad, in seinem Stamm-Dojo in Breza. Dies und die früheren Erfolge als Karateka, waren den Stadtoberen Grund genug, ihn für seine Verdienste zu Ehren.

 

Wir gratulieren herzlich.

SKAS Gratis Verbandstraining Samstag, 20. November 2010

Am Samstag, 20. November findet wieder ein SKAS Gratis Verbandstraining, für alle Karatekas der SKAS, bei uns im Dojo Statt. Auf der unten stehenden PDF Datei findest du die Ausschreibung.

Ausschreibung GRATIS Verbandstraining
Verbandstraining 20.11.10.pdf
Adobe Acrobat Dokument 53.5 KB

Vorbereitungskurs für Dan-Prüfungen

Krav Maga Workshop 30./31.10.2010 in Bern

Podestplätze für unsere Sportler am SKL Turnier in Fribourg

Am vergangenen Wochenende vom 25. + 26. September 2010 traf sich die Schweizer Karateelite in der neuen Freiburger Sporthalle St. Leonard, zum 3. Swiss Karate League Turnier 2010. Nebst den Wettkämpfen um die Tagessiege war dies die letzte Gelegenheit, Qualifikationspunkte für die Schweizermeisterschaft von Zürich, welche im November stattfindet, zu sammeln. Folgende Sportler konnten sich mit einem Medaillenrang die definitive Teilnahme an der SM sichern.

 

2. Rang Dominic Rupp, Kumite Knaben U14 Leichtgewicht

 

3. Rang Mathushan Ravichandran, Kumite Knaben U12 Schwergewicht

 

3. Rang Philippe Brunner, Kumite Knaben U14 Schwergewicht

 

3. Rang Nadine Amacher, Kumite Damen U18 +59 kg

 

3. Rang Mario Trachsel, Kumite Herren Elite -84 kg

 

Herzliche Gratulation und viel Erfolg an der SM.

Kyu- und Krav Maga Prüfungen im September

Die Karate Kyu-Prüfungen, sowie die KMS Tests wurden von allen Teilnehmer/innen mit grossem Eimsatz absolviert. Dank den guten Leistungen erreichten sie den nächst höheren Grad. Das Gezeigte kann nur mit grossem Trainingsfleiss erreicht werden. Dazu gratulieren wir ganz herzlich.

Auf den untenstehenden Bildern sind die glücklichen Prüfungsteilnehmer/innen zu bestaunen.

Demonstrationen am Strättligen-Fest 28. August 2010

Bilder Karatee-demo Strättligenfest
Zu den Bildern Demos Strättligen-Fest

Eine Gruppe von 10 Karatekas zeigte unter der Leitung von Bruno Trachsel, am Strättligen-Fest was Karate-Do ist. Die erste Demo fand bei der Johanneskirche, die zweite auf dem Strättligenplatz statt. Trotz schlechter Witterung, sahen zahlreiche Zuschauer den Vorführungen zu.

Ferienpass Karatekurs

Unter dem Titel Karate im Tempel, führten wir auch diesers Jahr im Rahmen des Ferienpasses einen Karate-Schnupperkurs für Kinder von der 1. bis zur 9. Klasse durch. An vier Morgentrainings, aufgeteilt in zwei Altersgruppen, nahmen 32 begeisterte Kinder teil. Nach dem grossen Interesse vieler Kinder, nach den Sommerferien in unsere Karateschule einzutreten, können wir davon ausgehen, dass der Ferienpass-Kurs die Teilnehmerinnen und Teilnehmer begeistert hat. Unseren jungen Hilfsinstruktoren, Chris, Colin, Julia, Matthias, Michael und Philippe möchten wir für die Mithilfe bei den Trainings, nochmals herzlich danken.