News 1. Semester 2012

Intensive zweite Juni Hälfte

Die zweite Hälfte Juni hatte es noch einmal in sich. Kyu und Dan-Prüfungen, sowie das Junior Karate League Turnier in Rapperswil und die Ausbildung am Defibrillator standen auf dem Programm. Mit der untenstehenden Bildergalerie und den Ergebnislisten möchten wir das Geschehen dokumentieren. Wir gratulieren allen zu den gezeigten Leistungen.

Ergebnisse Kyu und Dan-Prüfungen
Kyu und Dan-Prüfungen Juni 12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 91.2 KB
Resultate unserer Kinder in Rapperswil
Resultate Rapperswil.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.0 KB

Ippon Shobu Schweizermeisterschaft 2012

2x Gold, 1x Silber und 2x Bronze

Der Tag fing schon gut an. Gleich zu Beginn des Turniers konnte sich Jennifer Sommer in der Kategorie Mädchen U14 -41 kg für den am Nachmittag stattfindenden Final qualifizieren. Zur Freude der mitgereisten Fans gewann sie diesen dan auch und wurde Schweizermeisterin. Bei den Knaben U16 hatten wir zwei Eisen im Feuer. Dominic Rupp kämpfte sich Kampf um Kampf richtung Final, als bei ihm aber eine alte Verletzung an der Hand aufbrach, musste er den Wettkampf aufgeben. Philippe Brunner der im zweiten Tableau gestartet war, erreichte mit ausgezeichneten Kämpfen den Halbfinal, wo er aber dem späteren Schweizermeister Michael Rüegg aus Luzern unterlag. Den Kampf um den 3. Rang gewann dann Philipp wieder, so dass seine guten Leistungen doch noch belohnt wurden. Nach der Mittagspause waren die älteren Kategorien und die Teams an der Reihe. In der Kategorie Damen U21 wurde Sina Aebi überlegen Schweizermeisterin. Auch unsere Teams überzeugten. Das Damen Team mit Maria-Rahel Enggist, Shalin Zulauf und Sina Aebi wurden ausgezeichnete dritte. Das Männer Team mit Philippe Brunner, Jacky Wi Chun Tseng und Mario Trachsel besiegten in den Ausscheidungskämpfen starke Teams und wurden Vize-Schweizermeister 2012. Herzliche Gratulation, auch denjenigen, welche gestartet sind und es dieses Mal nicht bis aufs Podest schaften.

Defibrillator BLS-Kompakt/Basic Provider Kurs 16. Juni 2012

Anmeldeformular
Kurs Defibrillator 12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 126.8 KB
Kursinfos
Informationen zu den Kursen nach SRC 11
Adobe Acrobat Dokument 752.4 KB

Ein Defibrillator kann Leben retten.

 

Nutze die Gelegenheit und melde dich für den Kurs vom 16. Juni 2012 an.

 

Team Schweizermeisterschaft 2012

Am 2. Juni 2012 organisierte das Dojo Karatedo Brugg die Team SM im Sportausbildungszentrum Mülimatt in Windisch bei Brugg.

Nach dem letztjährigen Erfolg an gleicher Stätte mussten die Erwartungen an unsere Teams etwas zurückgeschraubt werden. Waren doch einige Teams in die höhere Alterskategorie aufgestiegen, oder fehlten einige Leistungsträger wegen der Rekrutenschule oder dem Vorbereiten auf die Lehrabschlussprüfung. Nichts desto trotz, freuten sich alle auf die Meisterschaft. Nach dem letztjährigen 3. Rang in der Elite Kategorie bei den Herren, konnten wir dieses Jahr in dieser Kategorie kein Team stellen da wie bereits erwähnt, Julian Ringler die RS absolviert. Somit hätte Mario Trachsel an diesen Meisterschaften zuschauen müssen, wenn das Reglement nicht erlauben würde, dass pro Team 1 Sportler aus einem anderen Club startberechtigt ist. Mario konnte sich dem Team vom Karatedo Lyss/Aarberg anschliessen. Zusammen mit Demian Seiler, Michael Rothenbühler und Bejtusch Fetija, wurde Mario Team Schweizermeister 2012. Herzliche Gratulation an Alle.

Aber auch unser Nachwuchs zeigte sich gut in Form. In der Kategorie Team Kata U14 der Mädchen erreichten Tanja Jutzet, Marisa Künzle und Jennifer Sommer den ausgezeichneten 5. Rang. Ebenfalls 5. wurde in Team Kumite Herren U16 das Team mit Cedric Aebi, Philippe Brunner, Dominic Rupp und Gianluca Vanacore. Noch ein wenig besser waren die Knaben U12 in Team Kumite. Erkämpften sie doch in der Besetzung Michael Neuenshwander, Nando Niederberger, Michael Stettler und Stefan Vucicevic die Bronzemedaille.

Herzliche Gratulation.

Während des Kurses mit Richard Sensei, fallen alle anderen Trainings aus.

Wie jedes Jahr organisiert die SKA über die Auffahrt, das Trainingscamp mit Richard Amos Sensei.

Deshalb fallen alle anderen Karate und Krav Maga Trainings am 17. und 18. Mai aus.

Erfolgreiche KMS Basic- und Advanced-Prüfungen

Gruppenbild
Nach bestandener Prüfung

Am Donnerstag, 10. Mai führten wir Basic und Advanced-Prüfungen durch. Daran nahmen auch drei Personen vom KMS Center Biel teil, welche ihre Advanced-Prüfungen bei uns in Thun ablegten. Begleitet wurden die drei Seeländer von den Bieler-Centerleitern Marlies und Vik Furer, welcher parallel zu den Prüfungen, das reguläre Training leitete. Allen Prüfungsteilnehmern, gratulieren wir herzlich zu den bestandenen Prüfungen.

Resultate der KMS Prüfungen vom 10. Mai 2012

 

 

Basic 1

 

Remo Gfeller

André Tschanz

Sandro Steiner

Simon Dellenbach

Simon Reinhard

Andreas Inniger

 

Basic 3

 

Oliver Dombrowsky

 

Advanced 1

 

Fabienne Meier Biel

 

 

Advanced 2

 

Reto Zesiger Biel

Patrick Lohri Biel

Jürg Jordi


2. Swiss Karate League Turnier in Liestal

Bild einer Siegerehrung
Zu mehr Bildern, dieses Foto anklicken.

Sehr gute Leistungen zeigten unser Karatekas am 2. Swiss Karate League Turnier 2012 in Liestal und sammelten fleissig Qualifikationspunkte für die Schweizermeisterschaft.

Die rot gkennzeichneten Sportlerinnen und Sportler haben sich bereits für die SM qualifiziert.

1. Rang

1. Rang

2. Rang

3. Rang

3. Rang

5. Rang

5. Rang

5. Rang

5. Rang

7. Rang

7. Rang

Jacky Wi Chung Tseng

Mario Trachsel

Sina Aebi

Lena Niederberger

Marisa Künzle

Nando Niederberger

Jennifer Sommer

Nadine Amacher

Philippe Brunner

Tanja Jutzet

Mathushan Ravichandran

Kumite Male U18 +76 kg

Kumite Male Elite +84 kg

Kumite Female U18 +59 kg

Kata Female 13 Jahre

Kata Female 12 Jahre

Kata Male 10 Jahre

Kumite Female U14 -42 kg

Kumite Female U21 -60 kg

Kumite Male U16 -63 kg

Kata Female 11 Jahre

Kata Male 12 Jahre


Kantonal Bernische Meisterschaft 2012

Gruppe mit Medaillengewinnern
Einige Medaillengewinner

Am 22. April 2012 fand in der Sporthalle Wankdorf in Bern die Kantonal Bernische Karate Meisterschaft statt.

Wie der untenstehende Auszug aus der Rangliste und der Medaillenspiegel zeigen, waren unsere Karatekas auch in diesm Jahr sehr erfolgreich. Wir gratulieren allen für die gezeigten Leistungen, auch denen welchen es nicht aufs Podest gereicht hat.

Auszug aus der Rangliste
Kenseikan_Karate-Do_Thun(Ken_Thun)_Ergeb
Adobe Acrobat Dokument 31.7 KB
Medaillenspiegel
KBKM 2012 Medaillenspiegel.pdf
Adobe Acrobat Dokument 30.4 KB

Erfolgreiche Kyu und KMS Prüfungen

Mit grossem Einsatz absolvierten die unten stehenden Mitglieder erfolgreich ihre Karate Kyu- und Krav Maga Self Protect Prüfungen.

Herzliche Gratulation!

Karate
8. Kyu
8. Kyu
7. Kyu
7. Kyu
7. Kyu
7. Kyu
6. Kyu
6. Kyu
5. Kyu
5. Kyu
5. Kyu
4. Kyu
3. Kyu
3. Kyu
3. Kyu
3. Kyu
2. Kyu
2. Kyu
2. Kyu
 
Luginbühl Ricardo
Reist Eiven
Köhler Sascha
Blatter Anna Lena
Gräppi Lorina
Stähli Annik
Brunner Matthias
Sang-San Rattanaphon
Messerli Florian
Burkhalter Laura
Nikola Stepanovic
Laura Dvorak
Philip Schnyder
Tin Josic
Majco Daumüller
Matthias Stöckli
Chris Dirren
Colin Dirren
Fabienne Schnyder
KMS
Basic 1
Basic 1
Basic 1
Basic 1
Basic 1
 
Basic 3
 
 
Advance 1
Advance 1
 
Advanced 3
 
Luca Suppiger
Stefan Sieber
Lars Matzke
Gideon Jungen
Yvo Comte
 
Markus Rufer
 
 
Raphael Eggen
Steve Allemann
 
Beat Baumgartner

1. Junior Karate League 2012 in Thun

Mit 400 Kindern zwischen 6 bis 13 Jahren war das 1. Junior Karate League Turnier 2012 in der  Sporthalle Lachen in Thun ein voller Erfolg. 44 Helfer und 46 Schiedsrichter sorgten dafür, dass das Tuernier reibungslos über die Bühne gebracht werden konnte.  Wie vorgesehen wurde das Turnier um 09.00 Uhr gestartet und um 17.00 Uhr die letzten Siegerehrungen durchgeführt.

Die Junior Karate League ist eine Serie von drei autonomen Turnieren, wo die Kinder Gelegenheit erhalten, sich mit anderen Kindern zu messen und über die Dojos hinaus Freundschaften zu knüpfen. Das spezielle an diesen Turnieren ist, dass jedes Kind pro Kategorie mindestens zwei mal starten kann. Ein spezielles Trostrundentableau ermöglicht, dass jeder Verlierer/in noch auf den 3. Rang vorstossen kann. Dies ist für die Förderung des Nachwuchses wichtig, können die Kinder so doch reichlich Turniererfahrung sammeln. Auch unsere Kinder waren erfolgreich, wie der Auszug aus der Rangliste zeigt.

1. Rang
1. Rang
1. Rang
1. Rang

2. Rang

2. Rang

2. Rang
2. Rang
2. Rang
3. Rang
3. Rang
3. Rang
3. Rang
3. Rang
3. Rang
3. Rang
 
 
 
 
 
 
 
Josic Tin
Niederberger Lena
Sommer Jennifer
Brunner Matthias

Müller Muriel-Chantal

Jutzet Tanja

Raguth Gian-Carlo
Sommer Jennifer
Fortunato Alessio
Niederberger Nando
Jaggi Santo
Niederberger Nando
Vucicevic Stefan
Josic Tin
Baumann Maxim
Ravichandran Mathushan
 
 
 
G 403 Kata Knaben 8 Jahre
G 310 Kata Mädchen 12 Jahre
G 413 Kumite Mädchen 12 Jahre 29-42 kg
G 304 Kumite Knaben 9 Jahre 23-34 kg

G 101 Kata Mädchen/Knaben 6 Jahre

G 208 Kata Mädchen 11 Jahre

G 301 Kata Knaben 8 Jahre
G 310 Kata Mädchen 12 Jahre
G 403 Kata Knaben 8 Jahre
G 505 Kata Knaben 10 Jahre
G 102 Kata Knaben 7 Jahre
G 505 Kata Knaben 10 Jahre
G 209 Kumite Knaben 11 Jahre 35-47 kg
G 305 Kumite Knaben 8 Jahre 28-39 kg
G 403 Kata Knaben 8 Jahre
G 410 Kata Knaben 12 Jahre
 

Mehrere Medaillen für unsere Karatekas am SKL in Sursee

Am wochenende vom 3.+4. März fand das 1. Swiss Karate Leagu Turnier 2012 in Sursee statt. Dabei erreichten die Wettkämpferinnen und Wettkämpferr vom Kenseikan Karate-Do Thun zum Teil hervorragende Resultate. Mit ihren Leistungen konnten sich die nachstehenden Karatekas bereits für die SM, welche im November in Freiburg durchgeführt wird, qualifizieren.

3. Rang

3. Rang

3. Rang

3. Rang

Maria Rahel Enggist

Sina Aebi

Philippe Brunner

Mario Trachsel

 

Kumite Female U16 -54 kg

Kumite Female U18 +59 kg

Kumite Male U16 -63 kg

Kumite Male Elite +84 kg


Ebenfalls Qualifikations-Punkte erreichten die nachfolgenden Wettkämpferinnen und Wettkämpfer.

5. Rang

5. Rang

5. Rang

5. Rang

5. Rang

7. Rang

 

Jacky Wi Chung Tseng

Jacky Wi Chung Tseng

Jennifer Sommer

Lena Niederberger

Sina Aebi

Dominic Rupp

Kumite Male U18 +76 kg

Kata Male U18

Kumite Female U14 -42 kg

Kata Female 12 Jahre

Kata Female U18

Kumite Male U16 -52 kg


Allen Turnierteilnehmern möchten wir herzlich gratulieren.

Zeremonie am Turnier
Sursee 2012

Philippe Brunner erfolgreich am Austrian Karate Championscup!

Bild Siegerehrung
Philippe Brunner links

Am diesjährigen Austrian Karate Championscup in Hard am Bodensee, erkämpfte Philippe Brunner mit einer hervorragenden Leistung den 2. Rang in Kumite Jugend -63 kg. Nur im Finalkampf unterlag er dem Franzosen Romuald Jannier. Für diese ausgezeichnete Leistung gratulieren wir herzlich.

Neujahrscamp 2012 war ein Erfolg

45 Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Dojos, nahmen am Neujahrscamp vom

 4. und 5. Januar 2012 teil.

Organisiert wurde das Camp von Mario Trachsel, welcher von Maja Mühlemann und Benjamin Bitoun als Leiter unterstützt wurde.

Grosszügiger weise erklärte sich eine Gruppe um Philipp Sommer bereit, das Essen zu kochen und übernahmen auch gleich die Kosten für alle Mahlzeiten. Dafür noch einmal ein grosses Dankeschön! Das damit eingesparte Geld kommt nun dem Förderverein Kenseikan zu gut, welcher für die Unterstützung unserer Wettkämpfer gegründet wurde.

Neben den Trainings kam auch das Gesellige nicht zu kurz. Bei der Schatzsuche, dem Einstudieren der Schlussdemonstration für die Angehörigen und diversen Spielen, lernten sich die Kinder aus den verschiedenen Dojos kennen. Das gemeinsame Filme schauen aus dem Schlafsack heraus und das anschliessende Schlafen, oder eben auch nicht schlafen, war für viele auch ein Erlebnis. Das Echo dieses Lagers war positiv und alle freuen sich auf das nächste Jahr, wo es wieder ein Neujahrscamp geben wird.

 

Hier gehts zu den Bildern!!!

KARATE 1 Premier League Paris

Am Wochenende vom 14. + 15. Januar findet das Karate 1 Premier League Turnier in Paris statt. Mit dem Schweizer Nationalteam ist auch unser Mitglied Mario Trachsel am Start. Marios Wettkampf wird am Sonntag ungefähr um 13.00 Uhr sein. Auf www.livekarate1.com kannst du das Turnier verfolgen.

Jahresabschluss auf dem Grunder-Inseli

Ä Guete
Ä Guete

Die frisch verschneite Landschaft war die ideale Kulisse um auf dem Grunder-Inseli den Jahresabschluss beim „Brätle“ zu feiern. Während dem drei Stunden dauernden Anlass, kamen über 60 Personen vorbei, um sich gegenseitig alles Gute zu wünschen und das vergangene Jahr noch einmal revue passieren zu lassen. An dieser Stelle möchten wir auch all denen, die nicht dabei sein konnten, alles Gute und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünschen.

Hier gehts zu den Bildern.

SKA-Kader Abschlusstraining mit Ehrungen

Gleich doppelten Abschluss feierte das SKA Kader.

Einerseits konnte der Chef-Leistungssport und Cheftrainer des SKA-Kaders, Giuseppe Puglisi, diversen Einzel-Sportlerinnen und Sportlern, wie auch mehreren Teams, zum Jahresabschluss, zu den erkämpften Medaillenrängen an den Schweizermeisterschaften gratuliert und zur Anerkennung ein kleines Geschenk übergeben. Leider musste das Kader, vertreten durch Mario Trachsel auch seinen langjährigen Cheftrainer Giuseppe Puglisi verabschieden. Nach mehrjährigem Einsatz zuvorderst an der Front, übergibt Giuseppe das Zepter an Roland Pfäffli, bleibt dem Kader aber als Chef-Leistungssport weiterhin erhalten. Mario Trachsel würdigte die Verdienste von Giuseppe Puglisi und strich heraus, dass durch das Einbringen von modernsten Trainingsmethoden, verbunden mit dem Wissen aus dem traditionellen Karate, eine geradezu ideale Grundlage für die Erfolge in den letzten Jahren geschaffen wurde. Mit einem kleinen Präsent und einem langanhaltenden Applaus, verabschiedeten die Sportler ihren scheidenden Chef. Hier sei noch zu erwähnen, dass nebst Nationalen und Internationalen Erfolgen, Sportler aus dem SKA-Kader in den verschiedensten Nationalen Kadern der SKF Aufnahme fanden. Für das neu geschaffenen „Kader Top Team 2012“, konnten sich folgende SKA Kadermitglieder qualifizieren: Ramona Brüderlin und Fabrice Stutz, beide Budo Sport Center Liestal, sowie Mario Trachsel Kenseikan Karate-Do Thun. Aus der ganzen Schweiz wurden lediglich 10 Damen und 13 Herren in diesem Kader aufgenommen. Im Kader Elite/U21 ist die SKA durch Claudio Sousa Budo Sport Center Liestal vertreten. Dominic Rupp Kenseikan Karate-Do Thun und Gianluca Vanacore Fudochikan Solothurn, beide aus dem Swissolympic Nachwuchsstützpunkt Berner Oberland, vertreten die SKA im Nationalkader Kumite U16/U18. Für das Nationalkader Kata U14/U16 wurde mit Maurice Rösch Budo Sport Center Liestal, ein weiterer SKA Karateka selektioniert.

Mit einem Apéro, organisiert von Ruth Trachsel, fand der Anlass einen würdigen Abschluss. 

Hier gehts zu den Bildern