News 1. Semester 2011

Kyu Prüfungen im Juni 2011

Dank gorssem Trainingsfleiss, haben 31 Karateka ihre Kyu Prüfung bestanden. Zu diesem Erfolg möchten wir herzlich gratulieren.

Alle Namen auf einen Blick
Resultate Kyu Pr. Juni 11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.6 KB

Drei Bronze Medaillen an der Ippon Shobu SM in Bern

Philippe Brunner, Sina Aebi und Mario Trachsel
Philippe Brunner, Sina Aebi und Mario Trachsel

Am Samstag, 18. Juni 2011 führte die Swiss Karate Federation die Ippon Shobu SM in Bern durch. Mit Philippe Brunner Knaben U14, Sina Aebi Damen U18 und Mario Trachsel bei den Herren Elite, gewannen unsere Karateka drei Bronze Medaillen.

Herzliche Gratulation zu diesen Erfolgen!

 

Drei neue KMS Instruktoren

Susanne von Gunten und Horst Matzke es fehlt Daniel Bisang
Susanne von Gunten und Horst Matzke es fehlt Daniel Bisang

Susanne von Gunten, Horst Matzke und Daniel Bisang legten nach einer intensiven Ausbildung,  die Prüfung zum KMS Instruktor erfolgreich ab. Wir möchten allen zu diesen hervorragenden Leistungen gratulieren.

Spezial SKA Lehrgang mit Richard Amos 6. Dan

Bild zeigt Richard Amos
Richard Amos 6. Dan

Vom Donnerstag, 2. Juni bis Sonntag, 5. Juni führt die SKA in unserem Dojo den Spezial SKA-Lehrgnag mir Richard Amos Sensei 6. Dan, Chefinstruktor der WTKO durch. Wer Richard Sensei kennt, freut sich auf diesen Anlass. Wer ihn noch nicht kennt, sollte diese Gelegenheit nicht verpassen, mit einem der weltbesten Shotokan Karate Instruktoren trainieren zu können!

Nähere Angaben zum Kurs findest du auf der untenstehenden PDF Datei.

Ausschreibung Richard Amos
Detailprogramm Richard Kurs Auffahrt 20
Adobe Acrobat Dokument 127.6 KB
Anmeldeformular
Anmeldeformular Richard Kurs Auffahrt _1
Adobe Acrobat Dokument 105.8 KB

Merci viu mau!!!

Dankesschreiben von Mario, für die tolle Unterstützung an der EM
Merci viu mau.pdf
Adobe Acrobat Dokument 75.5 KB

Das Schweizer Sportfernsehen bringt an folgenden Tagen Berichte über die Elite Europameisterschaft von Kloten:

 

1. Sendung   17.05.2011            21.30 + 23.30 Uhr

                   18.05.2001            11.30 + 19.30 Uhr

 

2. Sendung   19.05.2001            21.30 + 23.30 Uhr

                   20.05.2011            11.30 + 19.30 Uhr

 

3. Sendung   24.05.2011           21.30 + 23.30 Uhr

                   25.05.2011           11.30 + 19.30 Uhr 

NEU!!! Die Resultate der Karate Kyu- und KMS Prüfungen sind auf dieser Seite

Nach unten skrollen!

Mario Trachsel für die Elite EKF Karate Europameisterschaft selektioniert

Mario in Kampfstellung
Mario Trachsel

Als erster Berner Oberländer Karateka in der Geschichte des Karatesports, wurde Mario Trachsel durch die Selektionskommission der Swiss Karate Federation, für einen Grossanlass wie die Elite Europameisterschaft der European Karate Federation in der Gewichtsklasse +84 kg und in Team Kumite, selektioniert. Bemerkemswert ist die Selektion von Mario, da jeder Nation nur 1 Startplatz pro Kategorie zur Verfügung steht.

Die diesjährige EM wird vom 6.-8. Mai in der Kolping Arena (Eisstadion der Kloten Flyers) in Zürich-Kloten durchgeführt. Da etliche Welt- und Europameister am Start sein werden, wird diese EM wahrscheinlich das best besetzte Turnier in diesem Jahr sein.

Wir wollen Mario und das Schweizer Team mit unserer Anwesenheit unterstützen, denn die Gelegenheit, Karate auf Weltklasse-Niveau in der Schweiz zu sehen, kommt so schnell nicht wieder und wenn schon ein Mitglied aus unserem Dojo ein Teil davon ist, so sollte es für jeden Kampfkunst-Interessierten ein Muss sein, diesem Event beizuwohnen.

Da Mario am Freitag startet und dieser Tag naturgemäss der am schlechtesten besuchte Tag sein wird, möchten wir mit möglichst vielen Fans mit einem Reisecar nach Kloten reisen, welche Mario und das Schweizer Team beim Kampf um die Medaillen tatkräftig unterstützen. Auf den beiden untenstehenden PDF Dateien findest du das Wettkampf-Programm und ein Ticketbestellformular.

Wir zählen auf deinen EM Besuch !!!

Info über das Wettkampfprogramm
Mario Trachsel startet an der EKF Karate
Adobe Acrobat Dokument 16.5 KB
Ticket Bestellung
Bestellformular Kenseikan.xls
Microsoft Excel Tabelle 25.5 KB

KMS Prüfungen 7. April 2011

Am Donnerstag, 7. April legten einige KMS Mitglieder erfolgreich ihr Prüfung ab.

 

Basic 1        Martin und Matthias von Siebenthal.

 

Basic 2        Peter Kähr

 

Basic 3        Claude Stucki

 

Advanced 2  Beat Baumgartner

 

Advanced 3  Beat Wild

 

Herzliche Gratulation!!!

Basic KMS Prüflinge
Martin und Matthias von Siebenthal, Peter Kähr, Claude Stucki
Advanced Prüflinge
Beat Baumgartner und Beat Wild

Resultate der Kyu Prüfungen im März 2011

Dank guten Leistungen, durften wir 28 Karatekas, anlässlich der März Kyu-Prüfungen, zum nächsten Grad befördern. Wir gratulieren an dieser Stelle noch einmal allen und freuen uns, dass ihr weiterhin so fleissig trainiert.

Namensliste der Kyu-Prüfungen im März 2011
Resultate Kyu Prü März 11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.6 KB

Swiss Karate League Sursee

Grosser Erfolg für unsere jungen Sportler am 1. SKL Turnier 2011. Das Turnier, welches einer Reihe von drei Qualifikationsturnieren für die Schweizermeisterschaft angehört, fand in der Stadthalle in Sursee statt. Bei den Kindern, Jugendlichen und Junioren, waren die stärksten Karatekas der Schweiz am Start. Bei den Elite-Kategorien fehlten einige Spitzenathletinnen und Athleten aus dem erweiterten EM Kader, weil sie an einem internationalen Turnier in Mailand starteten.

Unsere jungen Karatekas sammelten fleissig Medaillen und Punkte, so dass sich bereits nach dem ersten Qualifikationsturnier, einige für die SM vom 19.+20. November in der Saalsporthalle in Zürich qualifizieren konnten. Wer nach den 3 SKL Turnieren mindestens ein Total von 6 Punkten erreicht hat, darf an der SM starten. In der Tabelle sind die jeweiligen Ränge und Punkte ersichtlich.

2. Rang Kumite Mathushan Ravichandran    8 Punkte     SM Q
3. Rang Kata Stefan Vucicevic 6 Punkte SM Q
3. Rang Kata Sina Aebi 6 Punkte SM Q
3. Rang Kumite Sina Aebi 6 Punkte SM Q
3. Rang Kumite Noemié Oppliger 6 Punkte SM Q
3. Rang Kumite Philippe Brunner 6 Punkte SM Q
3. Rang Kumite      Dominic Rupp 6 Punkte SM Q
3. Rang   Kumite Serge von Grünigen 6 Punkte SM Q
5. Rang Kata Cedric Aebi 4 Punkte  
5. Rang Kumite Rino Schläfli 4 Punkte  
7. Rang Kata Michael Neuenschwander 2 Punkte  
7. Rang Kumite Jennifer Sommer 2 Punkte  
7. Rang Kumite Melanie Graf 2 Punkte  

Elternmorgen, 26. März 2011, 10:00 Uhr

Liebe Eltern

 

Wir laden Sie und Ihre Kinder am 26. März 2011, zu unserem traditionellen Elternmorgen ein.

Auf dem untenstehenden Anmeldeformular ist das diesjährige Programm aufgelistet.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Bitte ausfüllen und im Dojo abgeben.
Anmeldeformular Elternmorgen 11.pdf
Adobe Acrobat Dokument 7.5 KB

2. Rang für Jacky Tseng am Swiss Karate Open

Mit einer hervorragenden Leistung am diesjährigen Swiss Karate Open in Wallisellen erkämpfte sich Jacky Tseng in seiner Kategorie im Kumite die Silber Medaille. Mit mehr als 1000 Teilnehmern aus 28 Nationen war dieses Turnier sehr gut besetzt. Auch Mathushan Ravichandran erreicht mit einem 5. Rang ein sehr gutes Resultat.

Austrian Karate Championscup 2011

Bronze für Mario Trachsel

Mario und Trainer mit Medaille
Mario Trachsel und Roland Pfäffli

In Hard am Bodensee fand der diesjährige Austrian Karate Championscup statt. Karatekas aus allen Teilen Europas nahmen daran teil. Auch eine kleine Delegation aus unserem Dojo reiste zusammen mit anderen Oberländer-Karatekas nach Österreich. Als Coch begleitete Roland Pfäffli, Verantwortlicher des Swiss Olympic Stützpunktes Berner Oberland, das Team. Nach dem die Jugend- und Junioren-Kategorien vorbei waren, bei denen unsere jungen Kämpfer mit guten Darbietungen aufwarteten, aber ein wenig glücklos agierten, konnte Mario mit zweistündiger Verspätung um 21.10 Uhr den Wettkampf in Angriff nehmen. Nach Startschwierigkeiten im ersten Kampf, den er verlor, steigerte sich Mario in der Trostrunde und erkämpfte sich den ausgezeichneten 3. Rang. Herzliche Gratulation zu dieser super Leistung.

Das Neujahrs-Camp war ein voller Erfolg

46 Kinder und Jugendliche nahmen am diesjährigen Karate-Camp teil. Das Camp wurde unter dem Motto "Training, Spiel und Spass" durchgeführt. Am Samstag, 8. Januar um 14.00 Uhr wurden die jungen Karatekas vom Leiterteam empfangen.

Mario Trachsel als Organisator des Camps, stiess wegen einem Nationalkader-Training erst am Abend zur fröhlichen Gruppe. Doch Maja Mühlemann und die Assistentstrainer Noémie Oppliger und Serge von Grünigen, hatten das Ganze bis auf Marios eintreffen voll im Griff.

Die durchgeführten Trainings machten den Teinehmern offensichtlich Spass. Für die Verpflegung war Ruth Trachsel verantwortlich, welche die Mahlzeiten für die ganze Gruppe zubereitete. Am Abend wurde dann gespielt und ein Film angeschaut. Einige hatten am Sonntag kleine Augen, aber nicht weil sie zu viel geschalfen hatten. Am Sonntagmorgen wurde neben den Trainings auch fleissig für die Karate-Show geübt, welche die Kindwer um 14.00 Uhr den Eltern und Verwandten vorführten. Dabei haben die äteren Kinder und Jugendlichen ihre Showblöcke selber zusammengestellt und einstudiert.

Alles in allem war es ein gelungener Anlass, welcher ohne Verletzung und ohne, dass jemand wegen "Längiziti" nach Hause wollte, am Sonntag um ca. 15.00 Uhr zu Ende ging.

Für all jene, welche den Anlass verpasst haben, sei gesagt, auch nächstes Jahr wird es wieder ein Camp geben.

 

Link zu den Bildern des Neujahr-Camps